nächster Halt Hot Yoga

yogagleis14.sw_1.jpg

hot yoga

90 Minuten

38°  Raumtemperatur

saisonales Angebot  gemäss Stundenplan

The highlight of this comfy studio is the Hot Yoga sessions, attended not only by Oltnerer/in, but also by people coming from Basel or Aarau... just for it.

Martine, Yogini Gleis14

Gut zu wissen

Im Hot Yoga wird der Raum auf angenehme 38°C erwärmt. Die Praxis ist bestimmt von Hatha Yoga Posen, welche statisch gehalten werden. Dies gibt dem Körper und dem Geist die Möglichkeit in der Pose anzukommen und tiefer einzutauchen.

Gerade in kühleren Jahreszeiten ist Hot Yoga eine Wohltat für den Körper und das Gemüt. Die Wärme hat noch weitere Vorteile: Unser Körper ist schneller aufgewärmt, Muskeln und Gelenke werden geschmeidiger und beweglicher. Wie in jedem Yogastil ist unser Bewusstsein zum Körper stark gefordert, um unsere persönlichen Grenzen auszutesten ohne sie zu überschreiten.

Durch das Schwitzen wird der Körper und die Haut von Giftstoffen gereinigt. Du fühlst dich körperlich & mental befreit und gestärkt.

Vor der Stunde?

• Trinke viel Wasser

• Esse mindestens 3 Stunden vorher keine schwere Mahlzeit

 

Nach der Stunde?

• Trinke viel Wasser, vor allem Mineralwasser

• Durch die Ausscheidung der Giftstoffe werden Prozesse im Körper ausgelöst, wobei Kopfschmerzen eine Folge sein können. Diese Symptome kommen besonders bei Anfängern vor. Versuche deshalb bald möglichst wieder zu kommen. Manchmal braucht es 2-3 Lektionen  bis sich dein Körper an die Wärme gewöhnt hat. Danach wird er es lieben! Also komme bald wieder!

Was muss ich mitbringen?

• 1 grosses Tuch für die Yogamatte

• 1 Tuch zum Duschen

• 1 Flasche Wasser

• Leichte Bekleidung, Funktionstextilien von Vorteil

Anmeldung bis spätestens 3 Stunden vor Kursbeginn!

Yoga Gleis14

Geissfluhweg 10

4600 Olten

olten@yogagleis14.ch

+41 78 709 09 65

© 2017 by Gleis14

  • Instagram
  • Facebook